pic
instagram-white-icons-famefacet

Instagram Marketing Agentur aus Berlin

Wir erobern die Herzen Ihrer Fans mit kreativen Bilderwelten

Erfolgreiches Instagram Marketing mit Filtern und #Hashtags

Instagram entwickelt sich zum unverzichtbaren Unternehmenskanal

Unter Instagram Marketing wird die Nutzung der Social Media Plattform Instagram zu Marketingzwecken und zur Erreichung von Unternehmenszielen, wie bspw. die Steigerung und Pflege der Markenbekanntheit verstanden. Instagram ist eine kostenlose Smartphone App mit der Nutzer Bilder erstellen und durch bereitgestellte Filter bearbeiten können für die auch Unternehmensprofile erstellt werden können. Zusätzlich bietet Instagram den Usern die Möglichkeit, (nicht mit der App erstellte) Fotos und Videos hochzuladen, diese zu bearbeiten um wiederum ihr Leben mit Freunden, Familie und Bekannten „instagramstylisch“ zu teilen. Influencer und Blogger haben daraus ein ganz eigenes Geschäftsfeld entwickelt und sind begehrte Werbebotschafter für Unternehmen. Ihre Präsenz auf Instagram und die gewonnenen Follower sind ein immer wichtiger werdender Teil der Kundengewinnung.

Instagram ist eine sehr schnell an Beliebtheit zunehmende Social Media Plattform, die ein quadratisches Bildformat ähnlich der Polaroid Kameras benutzt. Obwohl Facebook Instagram vor längerem erworben hat, stellt das Netzwerk ein vollständig eigenes Ökosystem dar und im Gegensatz zu Facebook Marketing oder Twitter Marketing geht es in diesem Netzwerk um rein visuelle Inhalte vor anregenden Kulissen.

Was bieten wir zum Thema Instagram Marketing an?

Wir verstehen unsere Arbeit als Agentur als Dienstleistung für Beratung mit dem Ziel einen Mehrwert für Ihr Unternehmen zu erreichen. So erstellen wir zielgruppenorientiert relevanten Content für Instagram und können Bilderwelten schaffen, die Fans Ihres Produktes emotional berühren. Wir interagieren mit Aussagekraft für Ihr Unternehmen. Sofern Sie Reichweiten aufbauen wollen, können wir Sie nicht nur mit Inhalten, sondern auch mit einem erfolgsgetriebenen Anzeigenmanagement unterstützen. Gleichzeitig bieten wir Ihnen als Agentur Beratung zu Werbekampagnen und die Betreuung Ihres Kanals, so dass Sie zu 100% sicher sein können, dass „Instagram läuft“. Wir kennen den Algorithmus so gut wie es möglich ist, da wir seit Jahren Unternehmensprofile  etablieren.

Die erstellten Bilder können aber nicht nur auf Instagram, sondern auch direkt innerhalb der App auf Facebook, Twitter und Tumblr für mehr Reichweite geteilt werden. Dies führt innerhalb einer Kampagne zu einer parallelen Verknüpfung von Netzwerken und Inhalten. Daher bietet sich insbesondere die Möglichkeit an, Kampagnen zumindest für Instagram und Facebook zu koppeln. Vor allem medienaffine und junge Zielgruppen können durch die Verwendung von Instagram intrinsisch z.B. zur Teilnahme an Gewinnspielen motiviert werden.

Instagram Marketing Agentur aus Berlin

Instagram Marketing in der Community

Instagram ist – trotz der Zugehörigkeit zum Facebook Konzern – ein vollständig autarkes soziales Netzwerk: User können sich gegenseitig kontaktieren, gegenseitig folgen und an Wettbewerben z.B. durch die Verwendung von Hashtags teilnehmen. Thematisch wird das Netzwerk durch Hashtags (#) gegliedert. Diese dienen auch der Funktion „Stöbern“, durch die der Nutzer für ihn relevante Themengebiete erkunden kann. Fotografen, egal ob Hobby oder professionell, und Liebhaber von Bilderwelten sind die vorrangige Zielgruppe für Marken und visuelle Markenerfahrungen innerhalb dieses boomenden Netzwerks.

Instagram bietet vor allem attraktiven Marken mit hohem visuellen Anteil in der Kommunikation und entsprechend vorhandenen Bilderwelten wie z.B. Produktfotos interessante und wertvolle Marketingchancen. Insbesondere wenn Ihr Unternehmen die für Instagram typische visuelle Kommunikation übernimmt – als Dienstleistung bieten wir, als Agentur Ihnen eine ganzheitliche Produktion von authentischen Fotografien. So ist es hier möglich sich vom Wettbewerb abzuheben und das Brand Image zu fördern. Hierbei unterstützen wir Sie gerne bei Ihren Ideen und Vorhaben. Als Inspiration für Ihre Ideen und zur Optimierung Ihrer Interaktionsrate können Sie gerne auf unsere Case Studies zurückgreifen.

Instagram Marketing Agentur aus Berlin

Welcher Content eignet sich besonders?

In dieses Netzwerk zu investieren empfiehlt sich vor allem für Unternehmen, die über ansprechendes Bildmaterial verfügen bzw. sich vorstellen können, solches kreieren zu lassen. Das heißt allerdings nicht, ein Logo auf beliebige „Stockfotos“ zu branden, sondern die Fangemeinde mit überzeugenden und authentischen Inhalten zu unterhalten. Dabei ist genau zu differenzieren, welches Bildmaterial sich für Instagram eignet: Sollen es zum Beispiel Bilder mit marktorientierten Inhalten, Storytelling-Bilder, Mitarbeiterfotos oder motivierende und inspirierende Zitate als Bildunterschriften sein? Diese Frage lässt sich nur im Kontext der Unternehmensziele im Rahmen einer Social Media Strategie beantworten. Diese Strategie erarbeiten wir als Agentur gerne mit Ihnen gemeinsam und betreuen Sie auf dem Weg zum Marketingerfolg. In jedem Fall müssen die veröffentlichten Bilder glaubwürdig und authentisch sein und zum Image des Unternehmens passen.

Instagram Marketing Agentur aus Berlin

Der Kreativität freien Lauf lassen – mit Instagram Stories

Grob lassen sich auf Instagram zwei Möglichkeiten von Postings voneinander abgrenzen. Die klassische Variante sind die Bilder- bzw. Videopostings, die mit Beschreibungstexten und Hashtags versehen werden und dauerhaft auf dem entsprechenden Profil zu sehen sind, solange sie nicht vom User selbst gelöscht werden. Sämtliche Postings erscheinen dann in dem Instagram-typischen 3×3 Muster im Profil.
Alternativ zu der klassischen Variante lässt sich auf Instagram auch Storytelling betreiben. Die Funktion der Instagram Stories ähnelt dabei sehr der Funktionsweise von Snapchat. Böse Zungen behaupten gar, die Funktion sei vom ehemals aufstrebenden Messengerdienst abgeschaut worden. Fotos und Videos lassen sich im hochkant Format von einem Profil aus posten, sind im Gegensatz zu den klassischen Postings aber lediglich für 24h für die Community sichtbar. Es handelt sich also um Ephemeral Content. Die Stories haben in der mobilen App einen besonders populären Platz erhalten und sind noch über dem Newsfeed des Users platziert. Das besondere hierbei ist die Verspieltheit der Instagram Stories. Sie zeichnen sich dadurch aus, dass sie durch witzige Emojis, bunte Schriften, Umfragen, Ortsangaben oder auch Hashtags zusätzlich ausgeschmückt werden. Besonders geeignet ist dieses Content Format beispielsweise zum Posten von Eindrücken eines Events. Damit ist man immer zeitgleich am Geschehen. Aktueller geht es nicht.

Instagram Marketing Agentur aus Berlin

Shopping-Funktion – Social Commerce auf Instagram

Stellen Sie sich vor, Sie betrachten gerade die Fotos und Videos eines bekannten Modelabels auf Instagram und lassen sich für Ihr neues Sommeroutfit inspirieren. Plötzlich entdecken Sie das perfekte paar Schuhe, ein Kleid in Ihrer Lieblingsfarbe oder eine trendige Brille als unverzichtbares Accessoire. Durch die Funktion des Instagram Shoppings sparen Sie sich nun die aufwendige Suche auf der Webseite nach dem entsprechenden Kleidungsstück. Haben Unternehmen einige Voraussetzungen erfüllt, können sie Produkte nun direkt im Posting mit einem Shopping-Vermerk kennzeichnen.   Aufmerksamkeit erregen und Präsenz zeigen ist hier die Strategie. Für den User erscheinen zunächst in einer kleinen Box der Name des Produktes sowie der entsprechende Preis. Nach einem ersten Klick erscheint ein neues Fenster, in das sich eine Vollansicht des Produktes hochladen lässt und die wichtigsten Informationen zum Produkt vermerkt werden können. Besteht immer noch Interesse am Produkt, wird man durch einen weiteren Klick direkt zur entsprechenden Stelle auf der Webseite weitergeleitet und kann das Produkt kaufen, ohne die Instagram App zu verlassen.

Unternehmen, die es schaffen die Nutzer mit einfallsreichen und kreativen Bildern zur Interaktion zu bewegen, werden sich sehr erfolgreich auf Instagram platzieren, Kundengewinnung betreiben und nicht zuletzt Vertrauen schaffen können. Die Instagram Marketing Agentur famefact berät Sie darin, die Kraft der Bilder richtig zu nutzen, Reaktionen zu steuern und Ihren Unternehmenskanal erfolgreich zu betreiben.

10 Tipps fürs Instagram Marketing

1. Regelmäßig posten

Es ist unabdingbar, auf der Unternehmensseite regelmäßig zu posten, um auch stetig im Newsfeed der Menschen zu erscheinen. Der Ansatz ist hier eine permanente Präsenz zu erzielen, um Ihre Werbebotschaft bestmöglich zu platzieren und sich innerhalb Ihrer Branche herauszuheben. Marken, die eine Menge visueller Inhalte produzieren können, dürfen die Fans getrost mit 1-2 Postings pro Tag versorgen. Wer weniger Wert auf die Quantität der Postings legt, ist auch mit 3 Postings pro Woche gut bedient.

2. Vollständiges Kanal-Setup

Ein oft unterschätzter Schritt: Die „Instagram Bio“ sollte auf der Unternehmensseite vollständig mit Angaben gefüllt sein. Hierzu zählen z.B. Kontaktmöglichkeiten, Links zur Webseite oder anderen Landingpages und ein einheitlich für die Seite eingeführter Hashtags. Des Weiteren kann die Bio mit relevanten Keywords zur besseren Auffindbarkeit über die Suchfunktion gespickt werden.

3. Den Link in der Bio nutzen

Verlinkungen, z.B. zur Webseite oder anderen Landingpages, lassen sich in der Posting Beschreibung nicht sinnvoll integrieren. Alternativ lassen sich Links bei den Instagram Stories oder in der Bio nutzen. Je nach Aktualität lassen sich hier Links zu Eventseiten, beworbenen Produkten oder auch zu Blogbeiträgen integrieren. Der neueste Link sollte dann per CTA in den Postings angepriesen werden.

4. CTA integrieren

Unter einem CTA verstehen Marketer den „Call to Action“. Dieser soll den User dazu bewegen, eine bestimmte Aktion oder Reaktion zu vollziehen, z.B. ein Bild zu liken, auf einen Link zu klicken oder der Seite zu folgen. Diese „virtuellen Imperative“ sollen User in die richtige Richtung lenken und entsprechende Aktionen provozieren. Durch A/B-Testing sollte im Laufe der Zeit kontrolliert werden, welche CTAs besonders erfolgreich sind und welche eher vermieden werden sollten.

5. Interaktion mit der Community

Wie im echten Leben herrscht auch auf Instagram ein geben und nehmen. Wer mit der Community bzw. den eigenen Fans interagiert, der wird in den meisten Fällen auch mit Interaktion auf den eigenen Beiträgen belohnt werden. Auf Fragen und Anregungen in den Kommentaren sollte immer eingegangen werden. Vorab muss abgeklärt werden, ob die Kommunikation mit der Community eher professionell von statten gehen soll oder ob auch mal ein kleiner Witz oder markanter Spruch angebracht ist!

6. Im einheitlichen Look präsentieren

Wichtig für den Wiedererkennungswert auf Instagram ist ein einheitlicher Look. Ziel ist ein CI-konformes Farbschema in den Postings. Eine weitere Möglichkeit ist es, immer den gleichen Filter für seine Postings zu verwenden, damit die Farbgestaltung nicht bei jedem Posting unterschiedlich ist. Ein einheitliches Branding kann integriert werden.

7. Die passenden Hashtags nutzen

Tipps und Tricks zur Optimierung, um mit Hashtags die Reichweite auf Instagram zu verbessern, findest Du auf unserem Blog.

8. User-Generated Content nach Absprache nutzen

Schon seit längerer Zeit nutzen Unternehmen die Vorteile von User-generated Content auf ihren Kanälen. User können frische Ideen und Inhalte liefern, die an Authentizität nicht zu überbieten sind. Es muss nicht immer der professionelle Influencer sein der Follower generiert, auch sogenannte Nano-Influencer sind ein wichtiger werdender Teil der Entwicklung zur Kundengewinnung. Unumgänglich ist es jedoch, den User zunächst nach seiner Erlaubnis zu fragen, um die Inhalte nutzen zu dürfen. Des Weiteren sollten die Inhalte nicht mehr großartig verändert bzw. bearbeitet werden. Der User erhält eine Wertschätzung und kann stärker an die Marke gebunden werden. Daraus resultiert im Regelfall eine größere Markenbekanntheit, da sich unter Usern ausgetauscht wird und diese dauerhaft interagieren.

9. Features wie Stories und Instagram Shopping nutzen

Instagram bietet seinen Usern eine Vielzahl an Features, die zusätzlich zu dem klassischen Posten genutzt werden können. Relevante Beispiele sind die Instagram Stories in Form von Ephemeral Content sowie die Funktion des Instagram Shoppings, die nachfolgend noch erläutert wird. Hierbei ist es wichtig, immer am Zahn der Zeit zu agieren und neue Trends und Funktionen zu nutzen. influencer und auch Markenbotschafter haben durch Ihre Aktivitäten eine Entwicklung angestoßen, die ganze Branchen nachhaltig verändert haben.

10. Ständige Analyse und Monitoring

Wer einen erfolgreichen Instagram Account betreiben möchte, der kommt nicht um eine intensive Analysearbeit drumherum. Postingarten, Storylines und eventuelle Kampagnen müssen ständig beobachtet und auf ihren Erfolg überprüft werden. Bei einer Zusammenarbeit mit der Instagram Marketing Agentur famefact erhalten Sie monatliche Reportings mit den wichtigsten Kennzahlen zum Account und zu den geschalteten Werbeanzeigen. So behalten Sie den Erfolg Ihres Accounts regelmäßig im Blick.

Mitarbeiter Interviews

Instagram Marketing Agentur aus Berlin

Das sage ich zu den Kriterien für ein gutes Instagram Foto

Ansgar Schwarz

Instagram Marketing Agentur aus Berlin
Fotograf

1. Welche Kriterien sollte ein professionell geschossenes Foto erfüllen, damit es auf einem Instagram Kanal landen kann?

Bei professionell erstellten Fotos für Social Media gibt es vieles zu beachten.
Die Basics:

– Fotografieren im Hochformat – da die Nutzer Inhalte meist Mobil betrachten.
– Aufgeräumte, ruhige Fotos mit einem klar erkennbaren Motiv. Für zu kleinteilige Fotos reicht die Aufmerksamkeitsspanne der Nutzer meist nicht.
– Berücksichtigung einer Bildsprache/eines Looks, die in der Instagram Profil Ansicht ein ein einheitliches Bild erzeugt.
– Weitere technische Aspekte wie der Upload im .png Format und die richtige Pixelzahl.

2. Spielt die Qualität der Fotos eine besondere Rolle?

Speziell bei Instagram als sehr visuell funktionierendes Netzwerk spielt die Qualität der Fotos eine entscheidende Rolle – Gerade in Bezug auf die Authentizität. Je nach Case muss entschieden werden, ob ein striktes Konzept nach klaren Vorgaben gewählt wird oder ob zum Beispiel die Idee des authentischen Moments den jeweiligen Kommunikationszielen Rechnung trägt.

Neben Evergreens zeigt uns die Erfahrung, dass bei Produkten meist das Produkt selbst stark im Fokus stehen sollte. Lifestyle Fotografie funktioniert grade auch bei Instagram sehr gut und hier ist es ebenso wichtig, dass auf Styling und gute Gesichter geachtet wird. Besonders die bei Instagram gefragte schöne, aber auch authentisch anmutende Bilderwelt, lässt sich durch gut produzierte Shootings erreichen.

Zu guter Letzt ist es dann vor allem auch eine Mischung aus Text und Bild, die für gute Reichweiten sorgt. Hier kann der User aktiviert werden und wir schaffen so den Spagat zwischen fantastischer Lifestyle Welt und der Lebensrealität unseres Publikums.

pic

Mit der Instagram Marketing Agentur famefact kreative Inhalte erstellen

Jetzt Kontakt aufnehmen