Bedürfnispyramide 2.0 – Maslow, Motivation und Social Media

by Benni • 28. Februar 2012

Die Maslowsche Bedürfnispyramide verfolgt mich nicht erst seit dem Studium, aber seit dieser Zeit haben sich unsere Wege sehr oft gekreuzt. Für meine Bachelorarbeit im Jahr 2008 habe ich dann das erste Mal versucht, die Bedürfnispyramide mit dem Social Web in Einklang zu bringen. Der umständliche Titel lautete damals „Social Networking Plattformen im Web 2.0 […]


Social Commerce: Fluch oder Segen?

by Heiko Gabriel • 23. Februar 2012

Vergangene Woche schrieben wir hier über die erfolgreiche Steigerung des Abverkaufs einer Produktvariation durch die Unterstützung von gezielten Social Media Maßnahmen und berichteten damit über einen praktischen Beleg für die Wirksamkeit von Social Commerce. Dem gegenüberstehend veröffentlicht Bloomberg jetzt einen Abgesang auf F-Commerce. Der Abverkauf auf Facebook sei ein Flop. Interessant! Natürlich bezieht sich Bloomberg […]


Don’t forget the dialog! Support im Social Web

by Benni • 20. Februar 2012

Eine aktuelle Studie hat ergeben, dass Unternehmen im Social Web immer weniger auf den Dialog setzen, je größer ihre Fanzahl ist. Diese Erkenntnis kann natürlich nur zum Teil überraschen, denn wenn man sich anhand eines Facebook Dialog Beispiels anschaut, wie viele Kommentare sich auf einer Seite wie McDonalds Deutschland innerhalb eines Tages ansammeln und vor […]


Facebook-Timeline kommt jetzt für Fanpages

by Heiko Gabriel • 15. Februar 2012

In den letzten Wochen wurde die öffentliche Diskussion um Facebook vor Allem durch den Wirbel um die bevorstehende Umstellung aller Profile auf die Chronik bzw. Timeline geprägt, die von vielen Usern aus Datenschutzgründen oder schlicht aus Gewohnheit kritisch gesehen wird. Inzwischen ergreift die Unruhe aber auch (und gerade) Unternehmen und insbesondere Social Media Agenturen. Denn […]


Abverkauf per Social Media? Klar, können wir…

by Benni • 14. Februar 2012

Vor zwei Wochen las ich einen Artikel von Matias Roskos auf socialnetworkstrategien.de, der mit der sehr direkten Aussage „Von wegen Social Media verkauft nicht…“ begann. Klar, das ist nach wie vor ein Argument, das man oft zu hören bekommt und klar, genau das wollen die meisten Unternehmen letztendlich mit ihren Auftritten erreichen: Abverkauf per Social […]


Google und die Flash Indizierung

by Gorden Wuebbe • 8. Februar 2012

In grauer Vorzeit, als wir uns als Social Media Profis in den ersten Tagen der jungen Branche eine attraktive Flash-Seite erstellen lassen haben, gab es nahezu keine ernst zu nehmenden Mitbewerber auf dem Markt und das Thema Google Keyword Optimierung war nicht nötig. Naive Weltsicht: „Social Media war famefact und famefact Social Media.“